Wolkentor-Verlag Bücher aus der Heide
Wolkentor-VerlagBücher aus der Heide

Bücher

Paul Dorninger

Die Erzählungen des alten Gorfud

Hrsg. Michael Morgental

Softcover, 96 Seiten, € 8,40

E-Book € 4,-

Geesthacht 1980

ISBN 3-922 554-00-8

 

Diese Erzählungen entstanden schon in den 60er Jahren und wurden niedergeschrieben, um der Geliebten Einblicke in das zu geben, was den Autor im tiefsten Innern bewegte. Sie handeln von der Kraft der Sehnsucht und der Liebe.

Manchmal möchte ich einfach ...

Lyrik, Fotos und Aphorismen

Bernd Lohse

Softcover, 126 Seiten, €10,50

ISBN 3-922 554-01-6

Geesthacht 1981

 

 

In dieser Lyriksammlung mit Fotos und Aphorismen geht es um unsere Alltagsfreuden und -leiden und immer wieder auch um das Hinterfragen des gesellschaftlich Akzeptierten und Gewohnten.

Auch im dunklen Raum ...

Haiku-Sammlung

Hrsg. Michael Morgental

Softcover, 76 Seiten, € 7,40 (vergriffen)

E-Book € 5,-

Geesthacht 1982

ISBN 3-922 554-02-4

 

Die Haiku-Sammlung “Auch im Dunklen Raum ...” ist eine Sammlung der besten Einsendungen aus dem Haiku-Wettbewerb um das Goldene Senfkorn der Literatur-Zeitschrift "Das Senfkorn".

Märchen als Schlüssel zu den

Quellen der Nacht

Werner Zurfluh

Softcover, 94 Seiten, €  9,90

ISBN 3-922 554-04-0

Geesthacht 1984

Märchen als Schlüssel zu den Quellen der Nacht...

...zeigt die Verbindung der Märchen mit den luziden Träumen auf und der Wahrheit, die in Märchen steckt, und hinterfragt damit auch, ob das, was wir Realität nennen, tatsächlich unsere einzige Wirklichkeit ist.

Petra Mecklenburg

DAS PARADIES AUF ERDEN ...

... wartet darauf, Wirklichkeit zu werden!

Softcover, 188 Seiten, € 17.80

ISBN-10: 3-922554-06-7                   

ISBN-13: 978-3-922554-06-6

Hamburg 2007

Eine andere Welt ist möglich!

Sind wir dazu verurteilt, hilflos und ohnmächtig zuzuschauen, wie die Weltpolitik von mächtigen Interessengruppen in Richtungen gelenkt wird, die auf die Lebensqualität und Bedürfnisse der Menschen - aller Menschen -  keine Rücksicht nimmt? Wie unsere Umwelt trotz besseren Wissens und vieler gutwilliger Ansätze weiter zerstört wird? Wie der Terror nun auch uns einholt und in Atem hält?

Nein, ist die ganz entschiedene Antwort der Autorin.

Petra Mecklenburg

Coming Together

EIN NEUES WIR

und Gemeinschaftsbildung nach den Kommunikationsempfehlungen von Scott Peck

 ISBN 978-3-922554-07-3, Hamburg, Frühjahr 2009

Softcover, 224 Seiten, € 16.80 (vergriffen)

Neuauflage als E-Book erhältlich unter: https://www.erkennedichselbst.org/

 

EIN NEUES WIR

Das weltbewegendste Ereignis unserer Zeit findet gerade statt und erscheint doch in keiner Zeitung: Lebendige kollektive, universelle Intelligenz ist dabei, die Welt und uns vor uns zu retten! Dieses Buch basiert auf der Sicht, dass der ganze Planet Erde einschließlich wir Menschen mitten in einer Dimensionsverschiebung sind. Und dass damit das Auftauchen eines neuen WIR, einer neuen Dimension des Menschseins, einhergeht.

Walter Siegfried Hahn

Erfahrungsfelder zur Entfaltung der Sinne

 

Softcover, 208 Seiten, € 19.80

ISBN 978-3-922554-08-0

Hamburg/Manila 2009

Das Buch ist eine Art Reiseführer zum Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne. Es lässt sich auf viele verschiedene Arten verwenden. Man kann es von vorne bis hinten lesen. Oder von hinten nach vorne . Oder man liest mal hier mal da. Man  fragt sich vielleicht, wo ist denn das nächste Erfahrungsfeld von unserem Wohnort oder von unserem Urlaubsort aus? Man findet sich in einem Kapitel über die Sinne wieder. Oder man liest über Erfahrungen mit der Partnerschaukel oder der Doppel-Helix. Und wie es mit Reiseführern auch sonst ist: das Lesen selbst ist schon wie eine Reise, sie kann viel Vergnügen bereiten. Und doch wird die Reise selbst ganz andere Überraschungen bereit halten, für Nervenkitzel, Erfahrungen und Erkenntnisse sorgen. Der vorliegende Führer sieht seine Aufgabe als erfüllt, wenn er neben der Freude beim Lesen dann auch zur Vertiefung mancher Themen anregt und zu den vielen spannenden Orten mit den ganz unterschiedlichen Namen hinführt, ganz im Sinne von Hugo Kükelhaus, der sagte: es ist wie mit dem Küssen – man muss es tun. Viel Vergnügen also – beim Tun.<< Neues Textfeld >>

Die Geschichte meiner Kindheit und Jugend in Ostpreußen

und mein Neuanfang im Westen

Softcover, 112 Seiten mit vielen s/w Abbildungen, € 15,-, E-Book € 10,-

ISBN 3-922554-12-7

Schneverdingen in der Lüneburger Heide 2019

 

Die Schicksale der Vertriebenen Deutschen im 2. Weltkrieg sind kein Stoff im Geschichtsunterricht.

Dorothea Noetzel, bei Kriegsende noch ein junges Mädchen, war eine dieser unzähligen deutschen Vertriebenen. In diesem Buch erinnert sie sich an ihre Kindheit und an die Wirren und Überlebenskämpfe nach Kriegsende. Dann die Vertreibung aus ihrer Heimat, die sie über Thüringen und Bayern in die Lüneburger Heide brachte. Mit diesen Erinnerungen hinterlässt sie uns ein Stück deutscher Geschichte, das uns wieder mit unseren Wurzeln verbinden kann. Die Erlebnisse unserer Ahnen beeinflussen auch uns, und je besser wir sie kennen, desto besser verstehen wir uns selbst, und desto weniger werden wir aus dem Unbewussten getrieben, unerlöste Geschichten unserer Vorfahren zu wiederholen.

Dorothea beschreibt ihre Geschichte in einfachen und klaren Worten, so wie es ihrem Wesen entsprach. Lassen Sie sich berühren von ihrem Geist und ihren Erinnerungen, die ein Teil unseres Erbes sind.

Christiane Corvers

DAS HEIDEMÄNNLEIN

Illustrationen Weronica Tadaj-Króliewicz

Hardcover, durchgehend vierfarbig Format 21x 30 cm, 28 Seiten, € 12,80,

Schneverdingen in der Lüneburger Heide 2014

ISBN 978-3-922554-10-3

Jeden Morgen klettert das Heidemännlein aus seiner Höhle und setzt sich auf den großen Findling vor dem Wacholderbusch. Es zieht einen kleinen Beutel aus seiner Jackentasche, holt aus ihm einen Kristall und ein weißes Tüchlein. Damit putzt es den Kristall so lange, bis er farbenprächtig funkelt und glitzert.

Dann betrachtet das Heidemännlein den schönen Stein noch eine Weile und ein tiefes Glücksgefühl durchströmt es.

 

Dies ist der Anfang  Märchenbuches aus dem Wolkentor-Verlag.  Die Illustrationen hat die bekannte polnische Künstlerin Weronica Tadaj-Króliewicz nach den Texten von Christiane Corvers gemalt. Sie ist die Autorin dieses wunderschönen Märchenbuches, dass sicher auch ihr Herz und das Herz ihrer Kinder erobern wird. Die Idee hierzu kam der Autorin bei Spaziergängen mit ihren Kindern in der Heide. Da es in den Buchhandlungen aber kein Heidemärchen gab, erfand sie für ihre Kinder „Das Heidemännlein“  und laß es ihnen an langen Abenden vor.

Christiane Corvers

DAS HEIDEMÄNNLEIN II

Die Ganze Geschichte

Illustrationen Weronica Tadaj-Króliewicz

Hardcover, durchgehend vierfarbig Format 21x 30 cm, 52 Seiten, € 14,80,

Schneverdingen in der Lüneburger Heide 2021

ISBN 978-3-922554-11-0

Wie Ihr alle wisst, lebt das Heidemännlein in der Wurzel eines uralten Wacholderbusches unweit eines alten Heidedorfes. Zusammen mit seinen beiden Freunden, dem Bauchriesen Plumps und der Libelle Amarilla, sitzt es abends oft im funkelnden und warm glühenden Licht des Kristalls.

Bisweilen besucht die Drei eine der Krähen und verrät ihnen die neuesten Neuigkeiten aus der großen weiten Welt.

Langsam wird es Herbst. Eine innere Unruhe befällt das Heidemännlein, die immer stärker wird.

„Was soll ich bloß die langen Monate machen, wenn meine Freunde schlafen?“, denkt es wieder und wieder. „Ich gehe auf Wanderschaft!“, beschließt es, nimmt seinen kleinen Rucksack, legt einen Beutel mit getrockneten Heidelbeeren, ein Fläschlein Heidetau, seinen Kristall und die blauschwarze Feder hinein. Es verabschiedet sich von dem bereits einschlafenden Plumps und winkt der in dem Baum sitzenden Krähe einen Abschiedsgruß zu.

Und schon beginnen seine Neuen Abenteuer...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Joachim Drews